Metallbau HETZE GmbH & Co.KG · Made in Germany · Telefon: 037327 18 30 0 · email · Rechenberg-Bienenmühle

Neues Foyer der Konzert- und Kongresshalle in Bamberg

In Bamberg stellte sich die besondere Aufgabe, an ein bestehendes öffentliches Gebäude zwei Stahl-Glas-Foyers mit insgesamt 2.200 m² Glasfläche in polygonaler Anordnung, nierenförmigen bzw. ovalen Grundrissen sowie liegender Attikaverglasung und Ganzglasvordächern in Fischflossenform.

Neben der mit Brandschutzfarbe beschichteten und aus Schweißprofilen (Made by mb-HETZE) bestehenden Stahlbau-Unterkonstruktion, realisierten wir auch die Zwischendecken und jeweils das Dach als Stahlbau mit Trapezblechbelag für die weitere Dachbegrünung. In unsere separate Stahl-Glas-Ebene, welche durch Bolzen und exaktem Lochbild mit der UK verbunden wurde, verglasten wir Head-Mirror-Scheiben mit gefrästen Stufen-Kanten zur flächenbündigen Integration der sondergeformten Systemleisten. Für die wirtschaftliche Nachhaltigkeit haben wir die Gläser mit dauerbeständigem Selbstreinigungseffekt versehen. In den scharfen Kurven bauten wir die 2-flügeligen Türen als abgewinkelte Stahl-Rohrrahmenelemente in Funktion frei schwingender Notausgänge. Diese neuen Glasfoyers werten mit konstruktivem Niveau den monumentalen Bestandsbau weltoffen auf.